Die Bilder werden nicht korrekt dargestellt? Fügen Sie info@gajowiy.com zu Ihrem Adressbuch oder schauen Sie sich die Web-Ansicht an.

Ausgabe 09/2013

Datum 17.09.2013

Inhalt

  1. Analyse: Ideen finden, ohne zu suchen
  2. Termine
  3. Das Depot
  4. Review
  5. Neues im Inner Circle

Haftungsausschluß

Die dargelegten Inhalte stellen in keinem Falle Anlageberatung oder Empfehlungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar, sie dienen lediglich der Information.

1. Ideen: Woher nehmen, ohne zu stehlen?

In den vergangenen Ausgaben ging es um Auswahl und Bewertung von Dividendenaktien, fundamentale und technischen Analysekriterien. Woher aber kommen die Dividenden-Ideen? Meine persönlichen Top-Ten der besten kostenlosen Informationsquellen finden Sie hier.

2. Termine

In Vorbereitung: Noch ist der Termin nicht festgezurrt, aber es wird auch in diesem Herbst wieder einen kostenfreien Online-Kurs für die Mitglieder des Inner Circle geben. Thema: Einführung in den Optionshandel.

Mitglieder des Inner Circle kommen regelmäßig in den Genuß kostenfreier Webinare. Das nächste monatlichen Coaching-Webinar findet am Dienstag, 15. Oktober, 19.00 Uhr, statt. Das nächste Live-Trading ist in der letzten Septemberwoche geplant, der genaue Termin wird nach Marktlage kurzfristig bekannt gegeben. Und das monatliche Market-Roundup gibt's wieder am 30. September, 19.00 Uhr.

Eine vollständige Übersicht über meine Termine findet sich in meinem öffentlichen Kalender.

3. Das Depot

Mein Feierabend-Depot hat im August 2013 weitere 0,79% gewonnen und lag damit seit Jahresbeginn mehr als 6,5% im Plus. Wegen des Jahresurlaubs wurden im Juni fast alle Positionen geschlossen und erst im Verlauf des Monats Juli wieder neue Positionen eröffnet. 11 Positionen wurden im August geschlossen, davon nur eine im Verlust. Weitere vier Dividenden wurden kassiert.

Augenblicklich hat mein Trading drei Säulen der Performance: Erstens Investments in Dividendentitel, zweitens Optionen, drittens Daytrading. Die Mitglieder des Inner Circle werden vorab informiert, wenn ich Overnight-Positionen plane, so dass sie vor der Positionseröffnung die Möglichkeit erhalten zu entscheiden, ob sie das Signal handeln wollen. Regelmäßige Updates (meist kurz wochentäglich abends und am Wochenende ausführlich) informieren über Marktentwicklungen, Orderänderungen, Positionseröffnungen oder -schließungen.

Alle Details zu aktuellen Positionen, abgeschlossenen Trades und der aktuellen Watchlist im Inner Circle.

4. Review

Wie gut funktionieren die viel genutzten Kerzenformationen tatsächlich? Während die triviale Börsenliteratur sich auf Hammer, Shooting Star und ähnliches eingeschworen hat, zeigt Thomas Bulkowski in seiner "Enzyklopädie der Candlesticks" erstmalig statistisch fundiert: 94% aller Kerzenformationen sind unbrauchbar - und der Hammer kommt nur auf Platz 65 von 103 möglichen.  

5. Neu im Inner Circle
In diesem exklusiven, kostenpflichtigen Bereich sind Artikel, Videos, Aktienanalysen und Arbeitsmittel zu finden, die nur nach Anmeldung sichtbar sind. Hier die Highlights der vergangenen Wochen:

Aktien-Analysen
Alle Titel meines Reich-in-Rente-Depots werden unter fundamentalen, technischen und Dividendengesichtspunkten gründlich analysiert, bevor ich in sie investiere. Augenblicklich sind 18 Analysen für alle Mitglieder des Inner Circle kostenfrei einsehbar, ebenfalls die Investment-Ideen und ihre Umsetzung.

Coaching: Kerzenformationen - Mythen und Fakten, Webinar vom 12. September 2013
Welche Trefferquote und welche Performance haben Hammer, Shooting Star, Engulfing Pattern tatsächlich? Unter die Lupe genommen wurden die gängigen Hausfrauenweisheiten bezüglich der Kerzenformationen. Mit teilweise verblüffenden Ergebnissen. Gezeigt wurden die Top Ten-Formationen und wie gut sie funktionieren. 

Market Roundup: Heißer Herbst, Webinar vom 30. August 2013
Nach den mehrwöchigen Kursverlusten in Amerika und Europa stellte sich die Frage: Was bringt der September? Währungen, Aktien, Indizes, Rohstoffe wurden analysiert und diskutiert.

Live-Daytrading: Webinar vom 29. August 2013
Man kann nicht jeden Tag gewinnen. In diesem Webinar dauerte es eineinhalb Stunden, bis ein Signal entstand - und dann wurde der Trade auch noch ein Verlust. Gezeigt wurde die Handelsvorbereitung, das Trade-Journal, die Nachbereitung des Trades. 

Jeder Abonnent meines Inner Circle erfährt zeitnah, was ich plane und hat so die Möglichkeit, sich selbst rechtzeitig ein Urteil zu bilden und zu entscheiden, ob er ein Signal handeln möchte oder nicht. Werktäglich gibt es ein kostenloses Update zum Depot mit Orders für den nächsten Tag und einer Auswertung des vergangenen Tages. Am Wochenende versende ich eine Markteinschätzung sowie die Statistik des Depots mit allen offenen und geschlossenen Positionen.

Für 119 Euro Jahresgebühr kann jeder Interessierte einen zwölfmonatigen Zugang zum Inner Circle erhalten. Nähere Informationen finden Sie hier.


Dieser Newsletter erscheint einmal monatlich und wird per E-Mail versandt.
Verantwortlich für den Inhalt ist Nils Gajowiy, Waidmannsweg 23, 16556 Hohen Neuendorf.
info@gajowiy.com | www.gajowiy.com
Um sicher zu stellen, dass Sie diesen Newsletter immer erhalten fügen Sie bitte info@gajowiy.com Ihrem E-Mail-Adressbuch hinzu.
Falls Sie keine Informationen mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte auf diesen Abmelde-Link.